Versicherungsanfrage

Neben dem Erwerb von Drohnen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, diese über unseren Versicherungspartner, die Allianz Esa GmbH zu versichern. 

Die Elektronikversicherung bietet eine „Allgefahrendeckung“. Es sind keine Einzelgefahren wie Feuer oder Diebstahl versichert, sondern mit wenigen Ausnahmen jede Form von Beschädigung und Zerstörung (Sachschaden) durch:

  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit;
  • Überspannung, Induktion, Kurzschluss;
  • Brand, Blitzschlag, Explosion;
  • Wasser, Feuchtigkeit;
  • Überschwemmung - unter bestimmten Voraussetzungen;
  • Vorsatz Dritter, Sabotage, Vandalismus;
  • Höhere Gewalt;
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler;
  • sowie Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung;

Es gibt nur wenige Ausschlüsse wie z.B. Kriegsereignisse, Kernenergie, Erdbeben.

Der Abschluss sowie die Betreuung erfolgt durch unseren örtlichen Versicherungspartner

Stephan Alken Generalvertretung

Anton-Günther-Str.24
26441 Jever

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Versicherungsanfrage


Daten zur Drohne


Geschätzter Beitrag


Bitte senden Sie das Formular durch Anklicken des Briefsymbols ab.

 

Related Articles